Dokumentation / Hilfe-Neu


WueCampus | Fragen & Antworten | Top Ten


 Erklärvideos zur neuen Benuzteroberfläche



 Wie stelle ich einen Kursantrag?

Wie tausche ich das Header Bild aus?

  • im jeweiligen Kurs auf den Button 'Kursmanagement' klicken, dann'Kurseinstellungen bearbeiten' auswählen. Ein kleines Stück nach unten scrollen und dann bei 'Dateien in der Kursbeschreibung' ein Bild per drag and drop hineinziehen.

Wie lade ich eine einzelne Datei hoch?
  1. Wechseln Sie zu dem gewünschten Kurs.
  2. Schalten Sie den Kurs in den Bearbeitungsmodus: grüner Button Bearbeiten einschalten in der WueCampus-Hauptnavigationsleiste. 
  3. Ziehen Sie die Datei per Drag-and-Drop von Ihrem Desktop auf den Kursabschnitt, in dem Sie die Datei hinzufügen wollen. Sobald Sie die Datein durch Loslassen einfügen können, erscheint ein Kasten mit dem Text "Datei(en) hier einfügen".
  4. Bei Bedarf können Sie den Namen der Datei ändern, indem Sie direkt neben dem Dateinamen auf das "Titel bearbeiten"-Symbol klicken. Ihre Eingabe können Sie per Enter-Taste abspeichern.
Bearbeiten einschalten – Erklärscreenshot
Wie lade ich ein ganzes Verzeichnis hoch?
  1. Wechseln Sie zu dem gewünschten Kurs.
  2. Schalten Sie die Kursseite in den Bearbeitungsmodus: grüner Button Bearbeiten einschalten in der WueCampus-Hauptnavigationsleiste.
  3. Erstellen Sie auf Ihrem Rechner eine ZIP-Datei des gewünschten Verzeichnisses.
  4. Ziehen Sie die ZIP-Datei des Verzeichnisses per Drag-and-Drop von Ihrem Desktop in den Kursabschnitt, in dem Sie das Verzeichnis hinzufügen wollen.
  5. WueCampus fragt Sie nun, was Sie mit der einzufügenden Datei machen möchten. Wählen Sie hier als Option Dateien entpacken und Verzeichnisse anlegen aus und klicken Sie auf den Button Hochladen.
Wie sehe ich meine Teilnehmer?
  1. Wechseln Sie zu dem gewünschten Kurs.
  2. Klicken Sie auf Dieser Kurs (in der WueCampus-Hauptnavigationsleiste)
  3. Klicken Sie auf Teilnehmer/innen
"Kursemanagement"-Button Erklärscreenshot
Wie kommt ein Teilnehmer in den Kurs? – manuell
  1. Wechseln Sie zu dem gewünschten Kurs.
  2. Öffnen Sie das Kursmanagement (blauer Button mit drei Zahnrädern in der WueCampus-Hauptnavigationsleiste). In der Spalte Nutzer finden Sie den Link Teilnehmer ein-, ausschreiben .... Öffnen Sie diesen.
  3. Klicken Sie auf den Button Nutzer/innen einschreiben.
  4. Wählen Sie die gewünschte Kursrolle aus.
  5. Im Suchfeld Nutzer/innen auswählen können Sie nach Vorname Nachname oder Email Adresse filtern, dann den Nutzer auswählen und auf den blauen Button Ausgewählte Nutzer/innen einschreiben klicken.
Wie kommt ein Teilnehmer in den Kurs? – Selbsteinschreibung
  • Diese Einschreibemethode muss von einem Dozenten aktiviert werden. Hierzu:
  1. Wechseln Sie zu dem gewünschten Kurs.
  2. Öffnen Sie das Kursmanagement (blauer Button mit drei Zahnrädern in der WueCampus-Hauptnavigationsleiste). In der Spalte Nutzer finden Sie den Link Einschreibemethoden. Öffnen Sie diesen.
  3. Klicken Sie bei Selbsteinschreibung (Student) auf das durchgestrichene Auge.
  4. Mit einem Klick auf das Einstellungsrädchen können Sie einen Einschreibeschlüssel festlegen.
Wie kommt ein Teilnehmer in den Kurs? – WueStudy
  • Die Teilnehmer werden automatisiert in den Kurs eingeschrieben. Dazu müssen folgende Bedingungen erfüllt sein: eine Anmeldung per WueStudy muss eingerichtet sein, die Nutzer müssen sich für den Kurs bei WueStudy angemeldet haben und die Nutzer müssen dort auf zugelassen geschalten sein.
  • Die Aktualisierung erfolgt zweimal täglich, gegen 5.00 Uhr und gegen 13.00 Uhr. Ein Nutzer, der sich bei WueStudy für den Kurs erfolgreich angemeldet hat und zugelassen ist, ist daher spätestens nach einem Tag auch im WueCampus-Kurs als Nutzer eingetragen.
Löschen
Verbergen
Wie können Studenten Dateien hochladen und allen Teilnehmern zur Verfügung stellen?
Wo finde ich weitere Hilfe?
  • Bei Fragen und Problemen wenden Sie sich entweder per Mail an wuecampus@uni-wuerzburg.de oder Sie rufen direkt auf unserer WueCampus-Hotline 0 931 - 3 18 50 90 an. Dort haben Sie auch die Möglichkeit, auf Band zu sprechen. Ich kann Ihr Anliegen dann später bearbeiten.
Unter docs.moodle.org (englisch, deutsch) finden Sie Hilfe zu Themen aller Art. Einen Überblick über Themen, zu denen bei der Arbeit mit WueCampus am häufigsten Fragen aufkommen, bietet folgende Linksammlung.

Video-Training von Ralph Hilgenstock – es handelt sich hier um die Version Moodle 2.0 und ist nicht aktuell.

Browse the glossary using this index

Special | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | ALL

A

Aktivitäten

Eine Aktivität ist eine allgemeine Bezeichnung für Dinge, die ein Lernender in Moodle interaktiv tun kann. Klicken Sie auf die aufgeführten Stichworte um mehr zu diesem Thema auf docs.moodle.org zu erfahren.

Hier finden Sie eine Übersicht über alle Aktivitäten


Arbeiten mit eigenem Dateibereich (Eigene Dateien) und externen Inhalten (Dropbox, …)


WueCampus unterstützt Repositories und ermöglicht es somit, Dateien aus externen Quellen in unser Moodle einzubinden – sowie einen eigenen Dateibereich (Eigene Dateien) zu verwalten.

Wichtige weiterführende Links sind:


Arbeitsmaterialien

Unter folgenden Stichworten finden Sie einen Verweis auf die jeweilige Dokumentation zum Thema unter docs.moodle.org. Dort erfahren Sie, wie man die einzelnen Arbeitsmaterialien konfigurieren und nutzen kann.


B

Blöcke

Blöcke sind Elemente, die verschiedene Informationen enthalten und in der linken oder rechten Spalte einer Moodle-Seite hinzugefügt werden können.


L

Löschen von Inhalten

In Moodle wird zwischen Arbeitsmaterial und Aktivitäten unterschieden. Beide Elemente können Dateien enthalten. 

Beispiele für Arbeitsmaterialien sind Dateien, Verzeichnisse, Textseiten, …

Beispiele für Aktivitäten sind Lexika, Wikis, Studierendenordner …

Egal um welches Element es sich handelt – es wird immer nach der gleichen Vorgehensweise gelöscht. Auch ganze Abschnitte/Themen (mit Arbeitsmaterialien und Aktivitäten gefüllt) können auf diese Art gelöscht werden.

Wie geht's?

  1. Wechseln Sie zu dem gewünschten Kurs.
  2. Schalten Sie die Kursseite in den Bearbeitungsmodus: grüner Button Bearbeiten einschalten in der WueCampus-Hauptnavigationsleiste.
  3. Öffnen Sie rechts neben dem entsprechenden Element das Bearbeiten-Dropdown-Menü. Wählen Sie hier Löschen und bestätigen Sie anschließend Ihren Wunsch mit Ja.

Erklär-Screenshot zum Löschen


V

Verbergen und sichtbar schalten von Inhalten

In Moodle wird zwar grundsätzlich zwischen Arbeitsmaterialien und Aktivitäten unterschieden. Beide Elemente können verborgen oder sichtbar geschaltet werden.

Egal um welches Element es sich handelt – es wird immer nach der gleichen Vorgehensweise verborgen geschaltet. Auch ganze Abschnitte/Themen mit (Arbeitsmaterial und Aktivitäten gefüllt), können auf diese Art verborgen werden.

Wie geht's?

  1. Wechseln Sie zu dem gewünschten Kurs.
  2. Schalten Sie die Kursseite in den Bearbeitungsmodus: grüner Button Bearbeiten einschalten in der WueCampus-Hauptnavigationsleiste.
  3. Öffnen Sie rechts neben dem entsprechenden Element das Bearbeiten-Dropdown-Menü. Wählen Sie hier Verbergen beziehungsweise Anzeigen.

Screenshot zum Erklären von verbergen / sichtbar machen