Ankündigungen

Anmeldung zum 1. Kurztest

Anmeldung zum 1. Kurztest

by Fabian Lipp -
Number of replies: 1

Liebe VorlesungsteilnehmerInnen,

wie ihr schon wisst, findet am Donnerstag, 23.11.2017 der 1. Kurztest statt. Gebt bitte bis zum nächsten Montag (20.11.2017) in der Umfrage im Wuecampus-Kurs an, ob ihr an diesem teilnehmen möchtet. Wir bringen nur für die angemeldeten Personen Kopien des Kurztests mit. Bitte haltet diese Frist ein, um uns nicht noch zusätzlichen Aufwand zu machen.

Bereitet euch ordentlich auf den Kurztest vor und seht ihn gleichzeitig auch schon als eine Vorbereitung für die Klausur. Der Kurztest besteht aus Aufgaben, die so auch in einer Klausur vorkommen könnten. Das heißt hier könnt ihr feststellen, ob ihr den bisherigen Stoff gut genug verstanden habt.

Der Kurztest wird die Inhalte der Vorlesungen 1-6 behandeln. Für die Vorbereitung möchte ich euch auch nochmal das heutige Präsenzübungsblatt nahelegen, falls ihr es in eurer Übungsgruppe noch nicht volllständig gelöst habt. Ihr habt natürlich auch nächste Woche in den Übungen noch die Gelegenheit alle Fragen loszuwerden, die euch nach der Vorbereitung noch unklar sind.

Viele Grüße und viel Erfolg,
Fabian Lipp

In reply to Fabian Lipp

Re: Anmeldung zum 1. Kurztest

by Fabian Lipp -

Liebe VorlesungsteilnehmerInnen,

heute könnt ihr euch noch zum Kurztest anmelden, falls noch nicht geschehen (in der Umfrage im Wuecampus-Kurs).

Und nochmal ein Hinweis zur Vorbereitung: Auf dem Präsenzübungsblatt von letzter Woche war eine freiwillige Programmieraufgabe zur Implementierung von Heaps angegeben. Eure Implementierung könnt ihr von PABS automatisch testen lassen. Auch wenn wir in Kurztests und Klausuren natürlich nicht nach Java-Code für Heaps fragen, ist diese Aufgabe eine sehr gute Übung. Denn wenn man eine Datenstruktur einmal selbst implementiert hat und die Probleme, die dabei auftreten, gelöst hat, hat man sie richtig verstanden. Wir würden euch also dringend empfehlen diese Aufgabe (und weitere, die in den nächsten Wochen folgen werden) zu lösen.

Viele Grüße und viel Erfolg bei der Vorbereitung,

Fabian Lipp