2. Wie richtige ich einen Kurs ein? - Kurzanleitungen rund um die Kursbetreuung

2.3. Welche Kurseinschreibungen gibt es?

Sie sind auf WueCampus und wollen einem Kurs beitreten. Hier gibt es generell drei Arten von Kurseinschreibungen, manuelle, selbst- und automatische Einschreibung.
Diese drei Arten der Einschreibungen unterscheiden sich in der Art, was Sie tun müssen um in den Kurs zu gelangen.

Selbsteinschreibung

Bei der Selbsteinschreibung sind Sie selbst in der Lage in den Kursraum zu kommen. Das kann entweder bei einem offenen Kursraum passieren, in dem Moment in dem Sie den Kurs öffnen, oder bei einem geschlossenen Kurs, sobald Sie den Einschreibeschlüssel eingetragen haben und bestätigen.

Auf der rechten Seite sehen Sie sowohl ein Beispiel für einen offenen Kurs (offenes Schloss und Gasteinschreibung) als auch für einen Kurs der einen Einschreibeschlüssel benötigt (Schlüsselsymbol)

Den Einschreibeschlüssel erhalten Sie meistens am ersten Tag der Vorlesungen oder durch den jeweiligen Kursbetreuer.

Wichtig! Bei dieser Einschreibemethode sollten Sie zunächst den Betreuer kontaktieren, da der WueCampus Support Sie hier nicht einschreiben wird.
Kursübersicht mit Symbolen für eine Selbsteinschreibung ohne Schlüssel (offener Kurs) Kursübersicht mit Symbolen für eine Selbsteinschreibung mit Schlüssel (geschlossener Kurs)




Automatische Einschreibung über WueStudy


Bei dieser Einschreibeart werden die Studenten automatisch eingeschrieben, die in WueStudy sich in eine Gruppe eingetragen haben, und zugelassen wurden.

Sie können auf der rechten Seite sehen, wie solch ein Kurs in der Kursübersicht dargestellt wird. Es ist auf dem ersten Blick nicht mit einem Kurs der manuellen Einschreibung zu unterscheiden. Jedoch werden Sie in WueStudy Gruppeneinschreibungen finden.

Sie müssen bei diesen Kursen also vorher bereits in WueStudy für eine Übungsgruppe oder der Vorlesung eingeschrieben und zugelassen sein.

Nach Zulassung dauert es in der Regel max. 24h und Sie werden in den jeweiligen Kursraum automatisch eingeschrieben.
Kursansicht in der Kursübersicht bei Kursen die nur manuell oder automatisch Einschreiben.

Übersicht über eine Gruppeneinschreibung in WueStudy

Wie Sie auf diesem Bild sehen, steht im jeweiligen Kasten der Parallelgruppe welche Anzahl an Teilnehmern maximal möglich ist und wie viele bereits zugelassen wurden. Ist diese Zahl größer Null, werden diese zugelassenen Studenten dann in den WueCampus Raum eingeschrieben und können diesen nutzen.

Falls dies nicht funktionieren sollte, kontaktieren Sie zunächst den Dozenten, wann mit einer Einschreibung zu rechnen ist.
Falls Sie zugelassen sind, aber eine Einschreibung in einen bestehenden Kursraum nicht stattfinden, können Sie hier entweder den Dozenten aber auch den WueCampus Support anschreiben.

manuelle Einschreibung

Bei der manuellen Einschreibung, werden Sie von einem Dozenten in den jeweiligen Kurs händisch eingeschrieben. Zudem finden Sie keine Einschreibemöglichkeit über WueStudy.

Bei diesen Kursen müssen Sie also den jeweiligen Dozenten oder Kursbetreuer kontaktieren, der Sie dann in den Kurs einschreibt.

Wichtig! Der WueCampus Support schreibt in der Regel keine Studenten in solche Kurse ein, dieses Recht obliegt dem jeweiligen Kursinhaber.
Kursansicht in der Kursübersicht bei Kursen die nur manuell oder automatisch Einschreiben.