Der Kurs richtet sich an Teilnehmer der Gedenkstättenfahrt 2016 nach Auschwitz und Krakau der Studierendenvertretung.